Erkens Malerbetrieb seit 1897

115 Jahre Firmengeschichte

1897 gründete Edmund Erkens Senior im Alter von 27 Jahren den „Betrieb für feine Malerarbeiten“ in Mönchengladbach nach mehreren Wanderjahren in Thüringen und Lothringen und erbaute

1912 den Firmensitz in der Karmannsstraße. Edmund Erkens Junior kam 1912 zur Welt und begann

1932 seine Malerlehre im elterlichen Betrieb.

1945 erblickte die dritte Malergeneration, Herbert Edmund Erkens, das Licht der Welt. Nach den Zerstörungen des 2. Weltkrieges baute Edmund Erkens jun.

1946 das elterliche Geschäft als frischgebackener Malermeister wieder auf. Er konnte mit zuverlässigkeit, Qualität und zukunftsorientiertem Denken überzeugen. Zudem war er ehrenamtlich tätig in Handwerk und Berufsstand - der Betrieb wuchs.

I   Presse  I

1963 wurde Edmund Erkens jun. von der Handwerkskammer zum Sachverständigen für das Maler- und Lackiererhandwerk vereidigt.

Herbert Edmund Erkens schließt 1974 sein Bauingenieurstudium an der RTWH Aachen mit Diplom ab und arbeitet 6 Jahre lang als Planer, Bau- und Projektleiter auf Großbaustellen in Südafrika, Persien und Saudi-Arabien.

1977 wird Christina Mandana Erkens geboren. Auch Sie erlernt, in der vierten Generation das Maler- und Lackiererhandwerk in Bad Godesberg.

1980 erlangt Herbert E. Erkens die Eintragung in die Handwerksrolle für die Gewerke Bau, Beton und Stahlbeton, Stukkateur sowie Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierung.

1983 übernimmt Herbert E. Erkens den elterlichen Betrieb nachdem er

1982 die Meisterprüfung zum Maler- und Lackierer besteht.

1997 erbaut Herbert E. Erkens den neuen Firmensitz in der Kopernikusstr. 46.

So wie schon Edmund Erkens jun. wird auch Herbert E. Erkens sowie Christina Erkens zum Sachverständigen bzw. zur Sachverständigen für das Maler- und Lackiererhandwerk bestellt.

01.01.2006 übernimmt Christina Erkens den Malerbetrieb den sie derzeit erfolgreich in der 4. Generation führt – Tradition, Zukunftsorientiertheit und Emanzipation werden zu 115 Jahren erfolgreicher Firmengeschichte.

Alt hergebrachte Techniken sind hier nicht verschwunden, sondern ermöglichen wertvolle Tätigkeiten in der Denkmalpflege. Umweltschutz, flexibles Denken und die Anwendung modernster Verfahren tragen die Firma Erkens in die Zukunft.

 

115 Jahre Firmengeschichte

Erkens Malerbetrieb in Mönchengladbach

© Copyright by Firma Erkens Malerbetrieb

Telefon: 0 21 61 - 65 69 70

Telefax: 0 21 61 - 65 69 7 14

Email: info@maler-mg.de

Erkens Malerbetrieb

Quicklinks

Presse

Historie

 

1. Platz im Fassadenwettbewerb Make up in der

Kategorie “Häuser mit Stuck” >> zum Artikel

 

Sie benötigen Rechtssicherheit?

Gutachten & Sachverständige >>.

Presse  I   Historie

hintergrund banner8
hintergrund banner8
hintergrund banner8
hintergrund banner8
hintergrund banner8